Die Schattenmühle in der Wutachtalschlucht ist unser erstes Ziel auf dieser Route. Die Wutachschlucht ist eine natürliche, von Menschen fast unberührte Schlucht, und verfügt über verschiedene Wanderwege. Wer schon eine Stärkung benötigt, kann in der Schattenmühle einkehren (Winterpause beachten). Unsere Route führt uns weiter an den Schluchsee. Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und liegt auf 930 Meter über dem Meeresspiegel, weshalb wir auch schon den ersten Schnee sehen. Im Winter bieten sich vorallem die Wanderwege am See an. Wer im Sommer kommt, kann dort baden, segeln und tauchen.