Es hat uns diesen Sommer wieder in die USA gezogen, genauer gesagt wieder in den Westen. Wie auch 2014 war unser Start- und Endpunkt Las Vegas, In diesem Jahr verlief die Tour jedoch etwas anders. Von Las Vegas aus durch das Death Valley hoch nach San Francisco und von dort Stück für Stück Richtung Süden auf dem Highway 1. Unsere Stops waren Santa Cruz, Monterey, Pismo Beach und Santa Barbara, bevor wir in Malibu ankamen. In Los Angeles machten wir dann einen längeren Halt, bevor es weiter nach San Diego ging. Am südlichsten Punkt an der Westküste angekommen, führte uns die Tour weiter über Palm Springs, den Joshua Tree National Park und die Route 66 zurück nach Las Vegas. Hier ein paar Impressionen von unserem Trip mit dem BMW X5.

bmw-1-von-31

bmw-2-von-31

bmw-3-von-31

bmw-4-von-31

bmw-5-von-31

bmw-6-von-31

bmw-7-von-31

bmw-8-von-31

bmw-9-von-31

bmw-10-von-31

bmw-11-von-31

bmw-12-von-31

bmw-13-von-31

bmw-15-von-31

bmw-16-von-31

bmw-17-von-31

bmw-18-von-31

bmw-19-von-31

bmw-20-von-31

bmw-21-von-31

bmw-22-von-31

bmw-23-von-31

bmw-24-von-31

bmw-25-von-31

bmw-26-von-31

bmw-27-von-31

bmw-28-von-31

bmw-29-von-31

bmw-30-von-31